Einsamkeit

Komposition: Puhdys
Text: Wolfgang Tilgner


 


Sturmvogel
 


Die schönsten Balladen

Weit vor den Straßen weiß ich einen See.
Weit vor den Straßen ich mein Bild beseh.
Ich leg die Kleider ab und bin allein.
Schau die Sonne an und schwimm so weit.
Einsamkeit, Einsamkeit, brauche ich für kurze Zeit.
Einsamkeit, Einsamkeit.

Weit vor den Straßen weiß ich einen See.
Weit vor den Straßen will ich mein Bild beseh.
Leg die Verkleidung ab und bin allein.
Schau mir ins Gesicht und suche mich.
Einsamkeit, Einsamkeit, ich brauche dich für kurze Zeit.
Einsamkeit, Einsamkeit.
Einsamkeit, Einsamkeit, brauche ich für kurze Zeit.
Einsamkeit, Einsamkeit, brauche ich für kurze Zeit.
Einsamkeit, Einsamkeit, brauche ich für kurze Zeit.
Einsamkeit, Einsamkeit.

Bewertung: 6,62

Diesen Titel mit  Punkten 
10 Punkte = sehr gut ... 1 Punkt = schlecht


  Impressum und Haftungsausschluss