Auf dem Wege

Komposition: Puhdys
Text: Wolfgang Tilgner


 


Sturmvogel

Auf dem Wege in ein fernes Land da fand ich in mir selbst das Leben.
Auf dem Wege zu Erfolg und Ruhm da fand ich in mir selbst das Leben.
Auf dem Wege in ein fernes Land, noch nicht vermessen und bekannt.
Auf dem Wege in ein fernes Land am Weltenrand,
wußte ich das Eine nicht, daß alles aus uns selber spricht.
Auf dem Wege in ein fernes Land da fand ich in mir selbst das Leben. Leben.

Auf dem Wege zu Erfolg und Ruhm, zu dem was zählt in dieser Welt.
Auf dem Wege zu Erfolg und Ruhm, zu dem was gilt,
wußte ich das Eine nicht, daß alles aus uns selber spricht.
Auf dem Wege zu Erfolg und Ruhm da fand ich in mir selbst das Leben. Leben.

Auf dem Wege in ein fernes Land, noch nicht vermessen und bekannt.
Auf dem Wege in ein fernes Land am Weltenrand,
wußte ich das Eine nicht, daß alles aus uns selber spricht.
Auf dem Wege in ein fernes Land da fand ich in mir selbst das Leben.
Leben. Leben Leben. Leben. Leben.

Bewertung: 5,33

Diesen Titel mit  Punkten 
10 Punkte = sehr gut ... 1 Punkt = schlecht


  Impressum und Haftungsausschluss