Heimkehren

Komposition: Ali Zuckowski
Text: Tom Albrecht


 


Heilige Nächte

Mach's gut wir sehen uns
Irgendwann wieder
Auch wenn du's nicht weißt
Doch ich weiß es um so mehr
Wir stehen uns hier gegenüber
So als ob die Zeit niemals vergangen wär

DU HAST SO OFT DAS MEER GESEHEN
NUR UM IMMER WIEDER UNTERZUGEHEN
DOCH ES KOMMT DER TAG WO MENSCHEN WIE DU
HEIMKEHREN HEIMKEHREN
DANN BIN ICH DA UND RETTE DICH

Vielleicht ist das hier nicht das was du wolltest
Aber glaube mir du hast meine Schulter
wenn ein Sturm aufzieht deine Welt in Trümmern liegt
Kann ich nichts dafür doch ich steh direkt hinter dir

DU HAST SO OFT DAS MEER GESEHEN
NUR UM IMMER WIEDER UNTERZUGEHEN
DOCH ES KOMMT DER TAG WO MENSCHEN WIE DU
HEIMKEHREN HEIMKEHREN
DANN BIN ICH DA UND RETTE DICH

Wir sehen uns irgendwann wieder
Auch wenn du's nicht weißt
wenn ein Sturm aufzieht deine Welt in Trümmern liegt
Kann ich nichts dafür doch ich steh direkt hinter dir

DU HAST SO OFT DAS MEER GESEHEN
NUR UM IMMER WIEDER UNTERZUGEHEN
DOCH ES KOMMT DER TAG WO MENSCHEN WIE DU
HEIMKEHREN HEIMKEHREN
DANN BIN ICH DA UND RETTE DICH

Bewertung: 6,63

Diesen Titel mit  Punkten 
10 Punkte = sehr gut ... 1 Punkt = schlecht


  Impressum und Haftungsausschluss